Welche Wirkung hat Spirulina auf die Haut?

von Hendrik Kehres April 16, 2021 4 Minuten Lesezeit

Welche Wirkung hat Spirulina auf die Haut?

Spirulina ist eines der innovativsten und wirksamsten Nahrungsergänzungsmittel, welches sich auch auf die Gesundheit Deiner Haut auswirkt. Gleichzeitig gehört es zu den Lebensmitteln mit dem höchsten Eiweißgehalt, wodurch Du Deinen Körper gezielt mit Nährstoffen versorgen kannst. Doch wie genau wirkt sich Spirulina auf die Haut aus, wie kannst Du die Mikroalge verwenden und warum ist sie als Beauty-Produkt derzeit so stark im Trend?

Inhaltsverzeichnis

Diese Eigenschaften bietet Spirulina für die Haut

Auch wenn Spirulina als Mittel zur Hautpflege noch längst nicht so bekannt wie Kokosöl oder Matcha ist, erwartet Dich mit der Mikroalge ein hervorragender Wirkstoff. Neben den zahlreichen Vitaminen und Eiweißen bietet es die perfekte Grundlage für Deine Zellerneuerung und vermeidet das Altern Deiner Haut. Die Proteine der Blaualge Spirulina stimulieren die Zellreparatur und ermöglichen Dir gleichzeitig eine nachhaltige Hautpflege. So haben Pickel und andere Unreinheiten keine Chance.

Eine weitere Eigenschaft der Alge ist die entgiftende Wirkung. Dies lässt Dich auch nach einer langen und schlaflosen Partynacht wieder frisch aussehen, ohne dass Du viele Stunden vor dem Spiegel verbringen musst. Spirulina lässt sich optimal gegen Augenschatten einsetzen, wodurch Deine Augenpartie zusätzliche Feuchtigkeit erhält und wieder über die nötige Frische verfügt. Dies sorgt dafür, dass Du Dich auch nach stressigen Terminen wacher fühlst und einen guten Eindruck machst.

Du möchtest den Boost-Effekt in nur 20 Minuten sehen? Noch diese Woche? 
Dann schaue Dir jetzt unsere mehrfach ausgezeichnete Sea Kelp Maske mit hocheffektivem Bio-Spirulina an!

In diesen Formen wird Spirulina eingesetzt

Wie bereits erwähnt, hast Du mit Spirulina zahlreiche Möglichkeiten, die Pflege Deiner Haut und Dein natürliches Wohlbefinden voranzubringen. Wir haben im Folgenden drei Anwendungsbereiche für Dich etwas genauer zusammengefasst, mit denen Dir Spirulina im Alltag behilflich sein kann:

Detox-Kur

Nichts geht über eine natürliche Entgiftung. Mit der Blaualge Spirulina tust Du Deinem Körper etwas Gutes und entfernst belastende Toxine aus Deiner Haut. Bereits nach nur einer Anwendung erwartet Dich ein gesundes Hautgefühl, mit dem Du für den Alltag gewachsen bist.

Hauterfrischung

Durch die feuchtigkeitsspendende und angenehme Wirkung erneuerst Du Deine Hautzellen im Handumdrehen. Das Ergebnis ist nicht nur spürbar, sondern zeigt sich nach einer kurzen Einwirkzeit bereits am Spiegel. Spuren von Stress und Müdigkeit werden gezielt beseitigt.

Allergie-Bekämpfung

Nicht nur für die Haut, sondern auch bei jährlichen Allergien wie Heuschnupfen bietet Dir Spirulina eine hervorragende Entlastung. Vor allem durch die Einnahme als Ergänzungsmittel für Deine Ernährung kann Spirulina allergische Symptome mindern und Dir behilflich sein.

Spirulina als gesundes Superfood

Solltest Du nach einem starken und gleichzeitig geschmacksintensiven Superfood sein, wird Dir Spirulina auch in dieser Hinsicht garantiert gefallen. Vor allem für Sportler oder im Rahmen einer Diät mit eiweißreicher Ernährung bietet die Alge eine hervorragende Grundlage. In Verbindung mit essenziellen Aminosäuren wie Leucin, Isoleucin und Valin förderst Du die Bildung gesunden Haar-, Muskel- und Hautgewebes und sorgst indirekt für eine Verjüngung Deines Körpers.

Gleichzeitig beinhaltet Spirulina viele pflanzliche Proteine und Antioxidantien wie Kalzium oder Magnesium, was die Alge zu einem überragenden Superfood macht. Sowohl als Pulver als auch in Form von kleinen Kapseln lassen sie sich mit Deiner Ernährung verbinden. Auch in Form köstlicher Fruchtsäfte oder Smoothies entfalten die Wirkstoffe ihr volles Potenzial und entlasten Dich.

Drei Anwendungstipps für Deine Hautpflege

Um Spirulina für die positive Wirkung auf der Haut nutzen zu können, haben wir zudem drei weitere Anwendungen für Dich. Mit diesen kannst Du die natürliche Mikroalge hervorragend mit der Hautpflege im Alltag verbinden und Dich Deinen Bedürfnissen anpassen. Die folgenden drei Optionen lassen sich exakt an Dein individuelles Hautgefühl anpassen, um die beste Wirkung zu erzielen:

Spirulina-Bad

Auch in der Badewanne fördert Spirulina die Entgiftung Deines Körpers und speziell der Haut. Gib hierzu einfach eine kleine Menge Spirulina als Pulver in das Badewasser und lehn Dich entspannt zurück. Bereits nach 20 Minuten Einwirkzeit wirst Du den positiven Hauteffekt selbst spüren.

Spirulina-Maske

Mit einer Spirulina-Maske verschaffst Du Deiner Haut die gewünschte Frische. Mische hierzu einfach etwas Pulver mit Quark und einer Prise Meersalz. Anschließend kannst Du die Maske aufsetzen und rund 10 Minuten einwirken lassen. Entferne sie daraufhin mit lauwarmem Wasser.

Lust auf eine fermentierte Algenmaske die besonders bioverfügbar ist (besonders gut von der Haut aufgenommen wird)? Die WHAMISA Sea Kelp Mask nährt und entgiftet die Haut, während sie Dein Gesicht mit purer Feuchtigkeit versorgt.
Siehe sie Dir jetzt an! 

Spirulina-Haarmaske

Neben der Haut fördert Spirulina auch Dein Zellwachstum in den Haaren. Vermische hierzu einfach etwas Spirulina-Pulver mit einer geringen Menge Kokosöl und behandle Deine Haare. Nach rund 30 Minuten erfolgreicher Einwirkzeit kannst Du die Haarmaske wieder auswaschen.

Zellerneuerung und Anti-Aging für Deine Haut

Kaum ein Wirkstoff schafft es derart effektiv und schnell, die Zellerneuerung voranzutreiben. Gleichzeitig geht Spirulina als Mittel gegen unreine Haut auch gegen überschüssigen Hauttalg vor und greift kleine Hautschüppchen an. Durch die konsequente Verwendung von Spirulina in Form von täglicher Kosmetik oder als Nahrungsergänzung tust Du Deiner Haut somit einen großen Gefallen. So verbindest Du die hautstraffende Wirkung mit einem angenehmen Gefühl der Frische.

Dank ihrer Inhaltsstoffe Selen, Tyrosin und Vitamin E bietet die Blaualge zudem die perfekte Basis für ein natürliches Anti-Aging. In Verbindung mit den zahlreichen Antioxidantien bekämpft die Alge als Wirkstoff sämtliche freie Radikale, die eine Hautalterung über die Jahre anregen.

→ Kleine Fältchen im Handumdrehen mindern und den perfekten "Glow" bekommen? Geht in nur 20 Minuten mit unserer Sea Kelp Mask mit fermentiertem Spirulina!

Das Ergebnis ist eine faltenfreie und angenehm weiche Haut, in der Du Dich jederzeit wohlfühlen kannst. Nicht ohne Grund steht Spirulina bereits seit Jahrhunderten für Lebensenergie und natürliche Schönheit. Möchtest Du mehr über deinen Hauttypen erfahren? Hier kannst Du herausfinden welcher Hauttyp Du bist und wie Du deine Haut entsprechend pflegen kannst.

Jetzt natürlich entgiften und die Haut schonen!

Wenn Du mehr über gesundheitsförderndes Superfood und spannende Naturkosmetik erfahren möchtest, wirst Du hier auf unserem Blog jederzeit fündig. Dort erfährst Du viele neue Details über die Wirkung von Spirulina für die Haut, aber auch über andere spannende Beauty-Themen. Gerne geben wir Dir hierzu die passenden Tipps mit auf den Weg, wie Du Dein Hautgefühl verbesserst und Deine Kosmetik optimal ergänzt. Komm bei Fragen zu unseren Produkten gerne direkt auf uns zu.